Aktivitäten

Der Leuchtturm Nr. Lyngvig Fyr

Wenn du Holmsland Klit besuchst – die Landzunge zwischen der Nordsee und dem Fjord – kommst du nicht dran vorbei den Leuchtturm in Nr. Lyngvig zu besuchen. Der alte Leuchtturm ist ein Wahrzeichen des Gebietes und die Geschichte des Leuchtturms nimmt euch mit zum Anfang des 20. Jahrhunderts, wo die vielen Schiffbrüche zur Errichtung des Leuchtturmes führten. Der eigentliche Sinn des Leuchtturms war damals als Navigationshilfe für die Schiffe zu dienen. Das ist schon lange nicht mehr der Fall, aber trotzdem kann man abends das Licht immer noch über die Landschaft leuchten sehen, was uns an die enorme Kraft des Meeres erinnert.

Nimm deinen Freund oder deine Freundin an die Hand und erlebe die Geschichte hautnah, wenn ihr die Treppen bis ganz nach oben folgt. Hier erwartet euch eine Aussicht, die euch den Atem raubt. Wenn ihr genug frische Luft geschnuppert habt, könnt ihr euch in dem Café und dem kleinen Laden ausruhen, was in der Wohnung des damaligen Leuchtturmwächters eingerichtet ist.

Habt ihr Kinder dabei, könnt ihr beim Leuchtturm auf Schatzsuche gehen und gleichzeitig mehr über das Leben eines Leuchtturmwächters und seine Familie hören. Habt ihr danach immer noch Energie, dann gibt es einen schönen Naturspielplatz hinter der Wohnung des Leuchtturmwächters, wo die Kinder spielen können, während ihr einen Kaffee oder ein Eis genießt.

Beim Lyngvig Fyr bekommt ihr alles in einem; Ortsgeschichten, Naturerlebnisse und Zusammensein mit der Familie.

Auf Karte

Ferienhaus finden

Bjerregårdsvej 337
Bjerregård
Preis ab 378 EUR
Mehr sehen
Jeppesvej 48
Houstrup
Preis ab 258 EUR
Mehr sehen
Lyngdraget 22
Klegod
Preis ab 338 EUR
Mehr sehen
Skodbjergevej 9
Skodbjerge
Preis ab 298 EUR
Mehr sehen